HummelBee – Beschwipste Grille

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende waren wir bei Isa und haben kurzerhand unsere Backmischung von HummelBee mitgenommen, die haben wir im Rahmen des Bloggertreff ‘Stay simple – stay true‘ 2016 bekommen. Ich habe mich für die Backmischung mit dem wohlklingenden Namen „Beschwipste Grille“ entschieden.

Kennt ihr HummelBee? Ich muss gestehen, bis zu dem Treffen habe ich von dem Unternehmen noch nie etwas gehört.

HummelBee steht für:

  • 100% handgefertigt in Berlin
  • 100% Bio aus kontrolliert biologischem Anbau
  • 100% kompostierbare Verpackung
  • 100% ohne chemische Zusätze
  • 100% frei von Weizenmehl
  • 100% frei von Industriezucker
  • zuckerreduziert
  • eigens entwickelte Backkreationen für Brote, Kuchen und Kekse – Es kommen garantiert nur Omas Zutaten in den Beutel.
  • über 80% der beliebten Backhelfer sind ebenfalls für Veganer geeignet

Zum Team von HummelBee gehören Stefanie, Jutta, Philipp und seit etwa einem Jahr auch Tanja. Wenn ihr wissen möchtet, wer was macht, dann könnt ihr dies gerne HIER nachlesen.

Kommen wir nun zu meinem Backhelfer.

Irish Cream Muffins „Beschwipste Grille“ 

Sack quer2

 

Preis: 8,99 Euro

Zutaten:

Puderzucker, Kartoffelmehl, Amaranthmehl, Weinsteinbackpulver, gemahlene Vanille

Der Backhelfer wird in einem wundervollen Beutel geliefert, das finde ich richtig klasse. Der Beutel sieht nicht nur super aus, er kann auch mehrfach verwendet werden. Ich bin begeistert. Hier sieht man deutlich die Liebe zum Detail. Auf der Rückseite des Beutels sind die Zutaten und Nährwertangaben zu finden.

An dem Beutel hängt ein kleines Schild, auf diesem ist der Name des Backhelfers hinterlegt. Klappt man das Schild auf, so sieht man auf der linken Seite welche Zutaten man noch beifügen muss und auf der rechten Seite ist die Backanleitung hinterlegt.

Schild auf

Für die Muffins müssen folgende Zutaten beigefügt werden:

  • 250 ml Rapsöl
  • 200 ml Irish Cream Likör (glutenfreier) Eierlikör
  • 5 Eier Größe M

Zubereitung:

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Die Backmischung mit den flüssigen Zutaten verrühren.

Den Teig in Muffinförmchen geben, dabei die Förmchen maximal zu 2/3 mit Teig füllen.

Die Muffins in den kalten Backofen stellen. Auf mittlerer Schiene bei 160 Grad Umluft oder 180 Grad Ober – Unterhitze etwa 20 Minuten backen.

Die Muffins abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Die Backmischung ergibt ungefähr 16 Muffins. Bei uns hat die Backmischung sogar für 24 Muffins gereicht.

Da wir keinen Irish Cream Likör im Haus hatten, haben wir die Muffins mit Eierlikör gebacken.

NAH

Mein Fazit:

Die Idee, die hinter HummelBee steckt finde ich absolut großartig. Man spürt die Liebe zum Detail. Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt.

Die Zubereitung ist einfach und der Teig schnell gerührt. Die Konsistenz der Muffins hat mir sehr gut gefallen. Die Muffins waren luftig leicht und innen sehr saftig. So wünsche ich mir meinen Muffin. Einzig den Eierlikör konnten wir nicht raus schmecken. Da habe ich mir ein wenig mehr erhofft. Lecker waren die Muffins aber schon.

Ich würde die Backmischung gerne nochmal mit Irish Cream probieren oder einfach mehr Eierlikör.

fertige Muffins groß

Habt ihr Hunger auf Muffins, Kuchen oder Brot bekommen? Dann schaut im Onlineshop von HummelBee vorbei. Dort findet ihr die Kategorien Brote, Kuchen, Kekse, Vegan backen, Glutenfrei backen, HummelBees Fanartikel, Eventservice und Eventkalender.

Über den Punkt Eventservice bekommt ihr Unterstützung bei der Planung eines größeren Events. Es besteht unter anderem die Möglichkeit, individuelle Präsente fertigen zu lassen. Auch ein Life-Backen wird angeboten.

Wer das Team von HummelBee in Aktion sehen möchte, hat dazu auf verschiedenen Veranstaltungen die Möglichkeit. Alle Termine sind unter dem Punkt Eventkalender ersichtlich.

Bezahlt werden kann via PayPal, Vorkasse, Sofortüberweisung,  sowie Bar/Nachnahme. Bei der Zahlung via Nachnahme fallen zusätzliche Gebühren in Höhe von 6,- Euro gesamt an.

Innerhalb von Deutschland betragen die Versandkosten 3,90 Euro. Ab einem Bestellwert von 35,- Euro entfallen deutschlandweit die Versandkosten.

Ich möchte auf jeden Fall die Schoko-Minz-Kekse probieren. Das klingt super lecker und somit ist diese Backmischung auf meinem Wunschzettel ganz nach oben gerückt.

Was würdet ihr gerne aus dem Sortiment von HummelBee kosten?

Mein Dank geht an HummelBee für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Backmischung.

 

 

 

 

Back dein Brot – Vollkorn satt

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende habe ich Brot gebacken. Ein weiterer Kooperationspartner des Bloggertreff ‘Stay simple – stay true’ 2016 hat dies ermöglicht. Ich habe mich an der Bio – Brotmischung „Vollkorn satt“ von Back dein Brot versucht.

Kennt ihr Back dein Brot?

Bei Back dein Brot gibt es bereits fertige Brotbackmischungen und man hat weiterhin die Möglichkeit sein eigenes Brot nach belieben zusammenzustellen.

Back dein Brot ist eine Marke der Kunstmühle Hofmeir, mit Sitz in Oberbayern. Die Kunstmühle ist ein Familienbetrieb und wird aktuell in der vierten Generation betrieben. Begonnen hat alles in der Schleifmühle in Wolznach. Im Jahre 1923 wurde die Kunstmühle in Fahlenbach erworben.

Das Getreide, welches dort verarbeitet wird, stammt ausschließlich von regionalen Landwirten, als Radius werden 45 km festgelegt.

Seit dem Jahre 2006 ist der Betrieb mit der Zertifizierung „Geprüfte Qualität – Bayern“ ausgezeichnet. Damit wird als erste Mühle Bayerns die Verarbeitung von GQ-Roggen und GQ-Weizen aus der Region garantiert.

Kommen wir nun zurück zu meiner Brotbackmischung „Vollkorn satt“.

Tüte vorne,

 

Zutaten:
Weizenvollkornmehl (75%)
Roggenvollkornmehl (25%)
Bio-Leinsaat
Bio-Sesam
Bio-Roggensauerteig
Salz, Bio-Brotgewürz,
Bio-Hefe (im 9g Sachet beiliegend)

Es sind wirklich alle Zutaten vorhanden, man muss lediglich Wasser zufügen. Aber immer der Reihe nach.

Preis: 3,90 Euro

Die Backmischung enthält 660 g und reicht für ca. 1000 g frisches Brot.

Zubereitung:

Schritt 1:

  • Die Inhalte von Beutel und Tütchen in eine Schüssel geben
  • 350 ml lauwarmes Wasser unter langsamen Kneten zugeben
  • Ist der Teig zu trocken, weiter Wasser in 10 ml Schritten zugeben
  • Der Teig ist ideal, wenn er leicht klebrig und glänzend ist
  • Den Teig 10 bis 12 Minuten kneten
Teig ruht

Schritt 2:

  • Den fertigen Teig zu einer Kugel formen und in eine Schüssel legen (Tipp: Damit der Teig nicht an den Händen kleben bleibt, diese mit Wasser befeuchten)
  • Schüssel mit einem feuchten Geschirrtuch zudecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen
  • Einen warmen Ruheplatz (ideal 35 Grad), zum Beispiel neben dem Ofen suchen (Luftzug vermeiden)
  • Anschließend den Teig nach Wunsch formen
  • Den Backofen auf 220 Grad Ober – Unterhitze / Umluft vorheizen
  • Den Teig weitere 15 bis 20 Minuten zugedeckt ruhen lassen

Schritt 3:

  • Brot behutsam auf ein Backblech umsetzen oder mit der Kastenbackform in den Ofen schieben
  • Ein temperaturbeständiges Gefäß mit ca. 200 ml Wasser zum Verdampfen in den Ofen stellen
  • Das Brot ca. 10 bis 15 Minuten bei 220 Grad vorbacken
  • Die Temperatur auf 180 Grad reduzieren und das Brot weitere 35 bis 45 Minuten ausbacken (Tipp: Sollte das Brot zu dunkel werden, einfach mit Alufolie abdecken)
  • Das Brot ist fertig, wenn man auf die Brotunterseite klopft und es hohl klingt
  • Vor dem Verzehr unbedingt auf einem Gitter auskühlen lassen, damit sich keine Feuchtigkeit unter dem Brot sammelt

Da das Brot backen einige Zeit in Anspruch nimmt, habe ich den Sonntag genutzt.

Aufgeschnitten nah6

Ich habe den Teig in zwei Kastenformen gebacken. Das Ergebnis ist einfach nur lecker. Dadurch, dass ich den Teig auf zwei Formen verteilt habe, ist das Brot nicht so hoch geworden und genau das finde ich richtig klasse. Von den Broten hat eins meine Mutsch bekommen und eins haben wir behalten.

Das Brot hat schon so herrlich gerochen, dass ich es kaum erwarten konnte es zu probieren. Die Kruste ist knackig und das das innere saftig weich. Das Brot ist ein absoluter Hochgenuss. Meine Mutsch und ich haben das Brot noch leicht warm mit Frischkäse darauf gegessen. Das war so lecker, wir konnten beide nicht genug bekommen.

Brot aufgeschnitten

Abends habe ich das Brot gemeinsam mit meinem Mann gegessen und er fand es genauso lecker, wie ich auch. Kaum haben wir mit dem Essen begonnen, da war das halbe Brot schon verputzt.

Das war das erste Brot, welches ich mit einer Brotbackmischung gebacken habe. Das Ergebnis hat uns alle mehr als überzeugt.

Wenn ihr nun Lust auf Brot backen bekommen habt, dann schaut euch im Onlineshop von Back dein Brot um. Es gibt jede Menge verschiedene Brotsorten zu entdecken. Oder ihr stellt euch euer Brot eigenständig zusammen.

Mein Dank geht an Back dein Brot für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Söhnlein Brillant

Hallo ihr Lieben,

Lust auf ein Sektchen? Ich schon. Auf dem  Bloggertreff ‘Stay simple – stay true’ 2016 von Isa´s Welt haben wir wieder leckeren Sekt von Söhnlein Brillant bekommen. Aber nicht irgendeinen Sekt, nein, wir haben je eine Flasche Söhnlein Brillant Hugo und eine Flasche Söhnlein Brillant Erdbeere bekommen. Meine Wünsche wurden erhört…. Ich habe mir einen Keks gefreut, dass wir diese beiden Sorten bekommen haben.

Söhnlein Brillant Erdbeere

Ich liebe Erdbeer Sekt und so ist diese Flasche direkt im Kühlschrank gelandet, als wir wieder zu Hause waren. Ich konnte es wirklich kaum erwarten den zu trinken.

Der Söhnlein Brillant Erdbeere hat eine Erdbeer-Rosa Farbe, mit leichten bläulichen Reflexen. Das Bouquet duftet intensiv nach reifen Erdbeeren. Der Alkoholgehalt liegt bei 8%.

Der leichte Schaumwein-Mix mit dem zarten Duft und feinperligen Geschmack leckerer Erdbeeren.

Nachdem der Sekt endlich kalt genug war, habe ich mir ein Gläschen gegönnt. Ich kann euch sagen, ich war im Sekt Himmel. Der Söhnlein Brillant Erdbeere schmeckt himmlisch leicht und fruchtig. Auf der Zunge liegt ein Geschmack nach frischen Erdbeeren.

Zum meinem Glück ist mein Mann kein Sekttrinker und ich habe mir die Flasche mit meiner Mutsch geteilt. Der Erdbeer Sekt ist definitiv ein Nachkauf Produkt. Ich hoffe, dass ich die Sorte vor Ort im Einzelhandel bekomme. Bisher habe ich ihn leider noch nicht gesehen. Aber ich werde weiter Ausschau halten.

Söhnlein Brillant Hugo

Hach, Hugo….. Hugo durften wir im letzten Jahr auf dem #bssst2015 auch schon genießen. Ich finde den so unglaublich lecker, dass ich mich auch über diese Flasche riesig gefreut habe.

Gerne könnt ihr HIER meinen Bericht vom letzten Jahr nochmal nachlesen.

Den Söhnlein Brillant Hugo hebe ich mir noch ein wenig auf, denn der ist perfekt für einen lustigen Mädelsabend.

Sekt trinke ich generell sehr gerne, denn man kann ihn für unglaublich viele Getränke nutzen. Auf der Homepage von Söhnlein Brillant sind einige wohlklingende Rezepte hinterlegt. Die Rezeptideen findet ihr HIER.

Ich werde als nächstes folgendes Rezept testen:

Little Sin

2 cl Grenadine

4 cl Kirschnektar

4 cl Pfirsichnektar

1 Zitronenspirale

10 cl gekühlten Söhnlein Brillant

Alle Zutaten, bis auf den Söhnlein Brillant im Shaker mit Eiswürfeln kräftig schütteln. In einen großen Sektkelch abseihen und mit dem gekühltem Söhnlein Brillant auffüllen. Ein Spieß mit einer halben Orangenscheibe und zwei Cocktailkirschen auf dem Glasrand rundet diesen Sekt Cocktail perfekt ab.

Das klingt so unglaublich lecker. Auf den Geschmack bin ich sehr gespannt.

Jetzt gibt es noch eine Sorte, die ich unheimlich gerne probieren möchte und das ist der Söhnlein Brillant Rot. Mal schauen, wann ich den im Laden entdecke. Habt ihr die Sorte schon getrunken?

Mein Dank geht an Söhnlein Brillant für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung des Sekts.

 

 

 

 

Confiserie Wiebold – Happy Summer Pralines

Hallo ihr Lieben,

ich bin ein Leckermäulchen, ich liebe Schokolade, Pralinen und der gleichen. Daher habe ich mich besonders auf die Trüffelpralinen der Confiserie Wiebold, einem weiteren Kooperationspartner des Bloggertreff ‘Stay simple – stay true’ 2016 von Isa´s Welt gefreut. Gleich vier verschiedene Sorten haben wir zum Probieren erhalten. Gerne stelle ich euch diese genauer vor.

Kennt ihr die Confiserie Wiebold? Habt ihr gar schon Trüffelpralinen der Confiserie genascht?

Die Confiserie Wiebold wurde im Jahre 1968 gegründet und befindet sich seitdem in Familienhand. Am 01. Juli 2013 wurde die Geschäftsführung erfolgreich an die dritte Familiengeneration übergeben. Somit bleibt die Confiserie Wiebold auch zukünftig vollständig im Besitz der Familie.

Der Fokus liegt unter anderem auf der Erschließung neuer Standorte. Der Standort in Schleswig Holstein, genauer gesagt in Elmshorn wird auch in Zukunft bestehen bleiben. Produziert wird mit derzeit 300 Mitarbeitern weiterhin an diesem Standort.

Ich möchte euch Produkte der Happy Summer Pralinen vorstellen.

Happy Summer Fruchtige Joghurt Pralinés 

Joghurt Pralinen ausgeschüttet

Inhalt: 163g in den Sorten Vanille Kirsch, Pfirsich Maracuja und Erdbeer Rhabarber.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Butter, Glukosesirup, Kondensmilch, Molkenerzeugnis, Feuchthaltemittel (Sorbitsirup), Milchzucker, Joghurtpulver (1%), Emulgator (Sojalecithine), Invertzuckersirup, Pfirsichpüree (0,6%), Apfelpüree, natürliches Aroma, Säurungsmittel (Citronensäure), Rhabarbersaft aus Rhabarbersaftkonzentrat (0,09%), Sauerkirschsaft aus  Sauerkirschsaftkonzentrat (0,09%), Maracujasaft aus Maracujasaftkonzentrat (0,09%), Erdbeersaft aus  Erdbeersaftkonzentrat (0,08%), natürliches Vanillearoma, Geliermittel (Pektine), natürliches Bourbon-Vanille Aroma, Bourbon-Vanille Pulver, färbende Lebensmittel (Aroniasaftkonzentrat, Karottensaftkonzentrat, Kürbiskonzentrat, Karottenkonzentrat), Fruktosesirup, extrahierttes Vanilleschotenpulver.

Joghurt Pralinen eine ausgepackt

Diese Mischung konnte mich nicht ganz überzeugen. Ich finde die Joghurt Pralinés ein wenig zu süß. Die Füllung ist zwar schön cremig, allerdings finde ich den Geschmack nicht fruchtig genug. Die Sorte Pfirsich Maracuja hat mir am ehesten zugesagt, die Sorte Erdbeer Rhabarber am wenigsten. Dies liegt allerdings daran, dass ich den Geschmack von Rhabarber generell nicht mag. Dies ist für uns keine Nachkaufprodukt, denn auch mein Mann konnte sich nicht für die Joghurt Pralinés begeistern.

Happy Summer Cocktail Pralinés Erbeer-Margarita 

Erdbeer zwei

Inhalt: 100g, dies entspricht acht Pralinen.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Tequila (5%), Butter, Glukosesirup, Molkenerzeugnis, Milchzucker, Feuchthaltemittel (Sorbitsirup), Emulgator (Sojalecithine), Invertzuckersirup, Kondensmilch, natürliches Aroma, Säurungsmittel (Citronensäure), Erdbeersaft aus  Erdbeersaftkonzentrat (0,3%), natürliches Vanillearoma, Geliermittel (Pektine), natürliches Vanille Aroma, natürliches Orangenaroma, färbendes Karottensaftkonzentrat, Frucht- und Pflanzenkonzentrate (Apfel, schwarze Johannisbeere, färbendes Rettichkonzentrat), natürliches Zitronenaroma

Auf diese Sorte war ich sehr gespannt, denn ich liebe Erdbeeren und Erdbeer-Margarita. Deshalb habe ich diese Sorte zuerst probiert und ich bin begeistert. Die Schokolade ist knackig und die Füllung zart cremig. Der Geschmack nach Erdbeere in Verbindung mit der weißen Schokolade und dem Tequila ist perfekt aufeinander abgestimmt. Man schmeckt den Alkohol heraus, jedoch ist er nicht aufdringlich und hält sich dezent im Hintergrund. So schmeckt der Sommer. Ich bin begeistert. Meinem Mann schmeckt diese Sorte ebenfalls. Wir haben uns diese Pralinen zu einem leckeren Glas Sekt schmecken lassen.

Happy Summer Cocktail Pralinés Caipirinha 

Caipirinhajpg

Inhalt: 100g, dies entspricht acht Pralinen.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Cachaca (7%), Butter, Glukosesirup, Molkenerzeugnis, Milchzucker, Feuchthaltemittel (Sorbitsirup), Emulgator (Sojalecithine, Sonnenblumenlecithine), Invertzuckersirup, Kondensmilch, natürliches Aroma, Säurungsmittel (Citronensäure), Apfelpüree, Zitronensaftkonzentrat (0,1%), Geliermittel (Pektine), färbende Lebensmittel (Spinatpulver, Curcumawurzelextrakt, Spinatextrakt, Brennesselextrakt), Maisstärke, natürliches Citrus Aroma, Limettensaftkonzentrat (0,01%)

Diese Sorte hat mich ebenfalls in ihren Bann gezogen. Caipirinha gehört zu meinen favorisierten Cocktails, da kann man die Happy Summer Cocktail Pralinés Caipirinha nur mögen. Die knackige Schokoladenhülle ummantelt eine fruchtig cremige Füllung, die mir richtig gut schmeckt. Der Geschmack der Praline kommt an den Geschmack des Cocktails nah dran. Sie ist ein echter kleiner Leckerbissen.

Diese Sorte ist der klare Favorit meines Mannes.

Happy Summer Cocktail Pralinés Gin Fizz 

Gin Fizz

Inhalt: 100g, dies entspricht acht Pralinen.

Zutaten:

Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Gin (6%), Butter, Glukosesirup, Molkenerzeugnis, Milchzucker, Emulgator (Sojalecithine), Invertzuckersirup, Kondensmilch, natürliches Vanillearoma, Limettensaftkonzentrat (0,05%), natürliches Citrus Aroma, Säurungsmittel (Citronensäure), Apfelpüree, Zitronensaftkonzentrat (0,2%), Geliermittel (Pektine), färbende Lebensmittel (Curcumawurzelextrakt, Spinatextrakt, Brennesselextrakt), Farbstoff (Beta-Carotin)

Den Geschmack dieser Sorte kann ich euch nur schwer beschreiben. Ich mag ihn, aber diese Sorte hat mir bei weitem nicht so gut geschmeckt, wie die Sorten Caipirinha und Erdbeer-Margarita. Ich kann euch auch gar nicht so genau sagen, warum mich die Gin Fizz Pralinen nicht so ganz überzeugen konnten. Meinem Mann hingegen hat diese Sorte gut geschmeckt.

Mein Fazit: 

Obwohl die ein oder andere Sorte mich nicht zu hundert Prozent überzogen konnte, so kann ich alle Pralinen der Confiserie Wiebold vorbehaltlos weiterempfehlen. Die Qualität stimmt.

Mein klarer Favorit sind die Cocktail Pralinen Erdbeer-Margarita, dicht gefolgt von den Cocktail Pralinen Caipirinha. Meinem Mann haben die Sorten Caipirinha und Gin Fizz am besten geschmeckt. Am besten überzeugt ihr euch von dem Geschmack der Pralinen.

Mein Dank geht an die Confiserie Wiebold für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.

 

Golden Night Energy Drink

Hallo ihr Lieben,

ich möchte euch heute gerne noch einen Kooperationspartner des Bloggertreff ‘Stay simple – stay true’ 2016 für euch. Wir haben Golden Night Energy Drink bekommen. Drei Dosen durften mit nach Hause und je eine Dose pro Bloggerin werden vor Ort direkt getrunken.

Ich bin ein absoluter Energy Drink Liebhaber. Daher habe ich mich sehr auf Golden Night Energy gefreut.

Golden Night Energy oder auch GN8 Energy ist seit Mai 2014 der neue Energydrink für alle trendbewussten Energy-Fans und aktuell in der Lifestyle Edition erhältlich. Er passt geschmacklich in das Genre der klassischen Energydrinks und spricht somit jeden an, der einen spritzigen Energydrink genießen möchte.

Golden Night Energy verspricht eine sehr angenehme Süße. Die perfekt abgestimmte Menge an Kohlensäure rundet den Geschmack voll und ganz ab, pur oder als Mixed Variante überzeugt Golden Night Energy auf ganzer Linie.

glas offen besser

Zutaten:

Wasser, Zucker, Glukose-, Fruktosesirup, Säurungsmittel Citronensäure, Kohlensäure, Säureregulator Trinatriumcitrat, Taurin (0,38%), Koffein, Glucuronolacton, Farbstoffe (Ammoniak-Zuckerkulör, Riboflavin), Inosit, Aroma, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B12.

Golden Night Energy besticht durch:

  • Edles und exklusives Design
  • Deutsches Produkt und Unternehmen
  • Hochwertige Konzentrate, Zutaten und Verarbeitung
  • Spritziger und frischer Geschmack
  • Vegan und vegetarisch
  • Keine Konservierungsstoffe
  • Lactosefrei

Golden Night Energy steht für Lifestyle. Das wird mit eigenen Cocktail-Variationen, die in Kooperation mit erfahrenen Barkeepern entwickelt und in einer Pilotphase erfolgreich getestet wurden.

Drei Dosen 2

Es gibt verschiedene Longdrink-und Cocktail-Variationen, die in Kooperation mit erfahrenen Barkeepern speziell mit Golden Night Energy entwickelt wurden. Von fruchtig leicht bis zum coolen Longdrink wird jeder Geschmack angesprochen. Ich habe diesen Longdrink getestet:

GN8-Sekt

Zutaten:

  • 8 cl Sekt
  • 1 Dose Golden Night Energy

Herstellung:

Sekt auf Eis in ein Longdrink-Glas geben und mit GN8-Energy auffüllen.

Ich habe dafür einen halbtrockenen Sekt genommen und es schmeckt wirklich gut. Der Golden Night Energy Drink bildet mit dem Sekt eine sehr erfrischende Symbiose. Dieser Longdrink ist perfekt für einen lauen Sommerabend.

HIER findet ihr noch weitere Vorschläge für Longdrinks und Cocktails. Ich werde mit Sicherheit noch den ein oder anderen Cocktail probieren. Zusätzlich können alle Rezepte für die Longdrinks und die Cocktails HIER heruntergeladen werden.

 

Golden Night Energy wird deutschlandweit angeboten. Es besteht ein flächendeckendes Netzwerk für Distribution und Vertrieb über die NIBOST Vertriebs GmbH in Oberhausen. Die Handelspartner kommen aus den Bereichen des Lebensmittel- und Getränkehandels, der Gastronomie und des Event-Managements, über die das Getränk verkauft wird. Online kann man Golden Night Energy unter anderem bei Amazon kaufen (derzeit ist das Produkt nicht verfügbar).

Ich finde Golden Night Energy sehr lecker. Er ist nicht zu süß und schmeckt sehr lecker. Pur und auf Eis mag ich ihn am liebsten. Mein Energy Herz schlägt höher. Ich bin begeistert. Die beiden Dosen war sehr schnell leer und ich werde definitiv Nachschub organisieren.

Mein Dank geht an Golden Night Energy für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.