Hallo ihr Lieben,

heute wird es für alle, die in ihrer Freizeit oder beruflich viel unterwegs sind und gerne Wein mögen interessant. Im Rahmen des Treffens #BloggerbyHelene habe ich Le Petit Raisin kennengelernt. Mein Mann und ich gehen gerne auf Festivals und gerade auf diese darf man bekanntlicherweise keine Glasflaschen mitnehmen. Ich mag gerne mal ein gutes Glas Wein trinken. Auf Festivals gibt es so gut wie nie Wein zu kaufen. Hier schafft nun Le Petit Raisin Abhilfe.

Le Petit Raisin ist hochwertiger Wein aus Frankreich im praktischen PET-Glas. Das Glas ist absollut bruchsicher und zugleich unbeschreiblich leicht. Somit eignet es sich hervorragend zur Mitnahme auf ein Festival, zum Picknick im Grünen oder auf einen Sonntagsausflug.

 

 

Bei Le Petit Raisin handelt es sich nicht um irgend einen Wein, man bekommt hochwertigen Wein aus Frankreich. Ich durfte mich gleich von der Qualität drei verschiedener Sorten überzeugen:

  •  Rotwein: Merlot
  •  Weißwein: Sauvignon Blanc
  •  Rosé: Merlot Rosé

Le Petit Raisin Merlot zeichnet sich optisch durch ein sehr intensives Rubin-Rot aus. Das Bouquet harmoniert mit roten Früchten, Johannisbeeren, Kirschen und Himbeeren. Die optimale Trinktemperatur liegt zwischen 16 und 18 Grad.

Le Petit Raisin Sauvignon Blanc hat eine zitronengelbe Farbe. Der Wein ist trocken und fruchtig elegant. Hier liegt die optimale Trinktemperatur bei acht bis zehn Grad.

Le Petit Raisin Merlot Rosé kommt in einem leuchtenden Lachsorange daher, mit einem Bouquet leichter Grenadine- und Himbeeraromen. Die empfohlene Trinktemperatur bewegt sich zwischen zehn und zwölf Grad.

 

 

Alle drei Weine stammen aus Frankreich und sind richtig lecker. Zuerst habe ich das PET-Glas ein wenig skeptisch betrachtet und ich habe mich gefragt, ob Wein aus einem Plastik Glas schmecken kann. Meine Skepsis verflog direkt beim ersten Schluck. Der Wein ist sehr lecker und lässt sich aus dem Becher gut trinken. Es gibt keine störende Kante oder sonst irgend etwas, das nicht passt. Der Deckel lässt sich leicht öffnen. Ich habe es sogar geschafft, nicht zu kleckern, denn dafür bin ich bekannt. Ich bin in der Hinsicht manchmal ein wenig tollpatschig Das Öffnen des Weins hat wunderbar funktioniert. Alle drei Sorten sind lecker und gut trinkbar. Das PET-Glas hat keinerlei Auswirkungen auf den Geschmack des Weins. Das Glas liegt gut in der Hand und durch den breiten Boden steht es sicher und stabil, auch wenn der Untergrund mal nicht ganz gerade oder eben ist. Le Petit Raisin legt Wert auf Nachhaltigkeit, denn das für die Becher verwendete PET Material ist zu 100% recycelbar.

 

 

Den Härtetest haben wir ebenfalls gewagt, zwei Becher Wein haben wir auf ein Festival mitgenommen. Bei der Einlasskontrolle haben wir deswegen keinerlei Probleme bekommen. Der Wein durfte mit auf das Festivalgelände. Le Petit Raisin hat einen stabilen wiederverschließbaren Deckel, den haben wir ausschließlich genutzt, damit keine Mücken, kleine Fliegen oder sonstige Tiere in dem Wein landen.

Dank Le Petit Raisin braucht unterwegs keiner mehr auf den Genuss von Wein verzichten, denn das PET-Glas passt in jede Handtasche. Ich bin schlichtweg begeistert.

Trinkt ihr gerne Wein und möchtet auch unterwegs nicht daruf verzichten? Dann werft einen Blick in den Onlineshop von Le Petit Raisin. Ihr findet dort verschiedene Angebote und allerlei Informationen rund um den Wein. Bezahlen könnt ihr via Sofort Überweisung, PayPal, Kreditkarte, Lastschrift oder Vorkasse per Überweisung. Innerhalb von Deutschland betragen die Versandkosten 5,- Euro pro Probierpaket oder je Karton. Ab einem Bestellwert von 120,- Euro entfallen innerhalb von Deutschland die Versandkosten. Le Petit Raisin findet ihr zusätzlich auf Facebook.

 

Mein Dank geht an Le Petit Raisin für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.

 

 

 

 

Le Petit Raisin – Wein to go

Beitragsnavigation


Ein Gedanke zu „Le Petit Raisin – Wein to go

  1. das ist ja klasse und mir vollkommen neu. Ich schaue im shop nach und muss unbedingt davon etwas bestellen, ich trinke gerne mal abends ein Gläschen Wein. Vor allen Dingen die Menge ist optimal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.