Hallo ihr Lieben,

es summt und brummt um unser Haus. Ein weiterer Kooperationspartner des Bloggertreff ‚Stay simple – stay true’2016 hat uns neue Blumentöpfe für draußen beschert. Aber wir haben nicht irgendwelche Blumentöpfe bekommen, ganz im Gegenteil. Scheurich hat uns zwei ganz spezielle Pflanzgefäße zukommen lassen, die ich euch gerne vorstellen möchte. Ich bin ein großer Fan von Blumen im und ums Haus herum. Ich mag es, wenn es blüht und schön bunt ist. Über die Töpfe von Scheurich habe ich mich wirklich sehr gefreut. Wir durften uns zwischen drei Farben entscheiden. Es gibt die Töpfe jeweils in Bright White, Bright Green, und Bright Metallic Grey. Ich habe mich für die Töpfe in Bright Metallic Grey entschieden.

Scheurich

Die Scheurich GmbH & Co.KG ist ein Familienunternehmen, welches bereits in der dritten Generation geführt wird. Das Unternehmen wurde im Jahre 1928 von Alois Scheurich gegründet. Durch stetigen Wachstum und einer Vielzahl von Innovationen konnte sich Scheurich in Europa zum Marktführer für Indoor-Gefäße und Accessoires für Blumen und Pflanzen entwickeln.

 

Skypot M

Preis: 16,95 Euro

Der Skypot M besteht aus hochglänzendem pflegeleichten Kunststoff. Der Skypot ist auf einem Alurohr befestigt, das es in sich hat. Es ist nicht einfach nur ein Alurohr. Der Skypot hat im Boden ein Wasserreservoir. Sobald dieses voll ist, läuft das überschüssige Wasser durch das Alurohr direkt in die Erde ab. So sind die Pflanzen optimal vor Staunässe geschützt.

Der Topfdurchmesser beträgt 16 cm und das Alurohr hat eine Länge von 75 cm. Es gibt das Alurohr zusätzlich in einer Länge von 90 cm. Das Material ist frostbeständig und UV-lichtbeständig.

Ich finde den Skypot so richtig schick. Er ist einfach mal anders, als das, was man kennt und somit ein echter Blickfang. Schon allein die Farbe macht einiges her. Wir haben den Skypot in einen etwas größeren Blumentopf gestellt. Das sieht richtig toll aus. Das ganze steht vor unserer Haustür und macht den Eingangsbereich bunt und attraktiv. Der Skypot schafft Atmosphäre und es macht Freude ihn zu betrachten. Über den Skypot freuen nicht nur wir uns, auch die Bienen sind begeistert von den zusätzlichen Blumen.

 

Sky Balcon

Preis: 11,95 Euro

Der Sky Balcon bietet gleich Platz für zwei Pflanzen. Das organisch gestaltete Balkongefäß passt sich ohne aufwändige Montage an alle gängigen Balkongeländer an. Im Inneren Des Sky Balcon befinden sich zwei Abstandhalter, die zieht man einfach ab und steckt sie genauso einfach wieder von außen an den den Behälter. Die Abstandhalter dienen der Befestigung am Balkongeländer. Auch der Sky Balcon verfügt über ein Wasserreservoir. Sobald dieses voll ist, läuft das Wasser unten aus dem Topf heraus. Mit einem Volumen von etwa sieben Litern bietet der Topf genügend Platz für Blumen aller Art.

Der Sky Balcon hat eine Länge von 36 cm, eine Breite von 23 cm, eine Höhe von 20 cm und ein Durchmesser von 23 cm. Dabei wiegt er gerade mal 380 g. Der Sky Balcon besteht aus dem gleichen Material, wie der Skypot und ist somit ebenfalls frostbeständig und UV-lichtbeständig.

Da wir keinen Balkon haben, ist der Sky Balcon bei uns kurzerhand auf dem Geländer gelandet, welches unsere Kellertreppe abgrenzt. Ich hatte erst Bedenken, ob der Topf darauf hält, da es kein rundes Geländer ist, sondern ein flaches. Aber dank der Abstandhalter konnten wir den Sky Balcon problemlos auch an diesem Geländer befestigen. Er sitzt wirklich gut und fest auf dem Geländer. Man darf ruhig mal dagegen stoßen, er fällt nicht runter. Unser tristes Geländer wirkt direkt einladender.

Im Onlineshop von Scheurich findet ihr neben diesen beiden wirklich tollen Produkten noch viele weitere. Der Shop ist gegliedert in die Kategorien:

  • Neuheiten
  • Blumentöpfe
  • Orchideentöpfe
  • Outdoor Pflanzgefäße
  • Pflanzenaccessoires

Es gibt jede Menge zu entdecken. Ich habe es mir nicht nehmen lassen und ein wenig in dem Shop gestöbert. Dabei sind mir einige wundervolle Blumentöpfe aufgefallen, die bestimmt bald den Weg in unser Wohnzimmer finden werden. Ab einem Bestellwert von 30 Euro entfallen innerhalb Deutschlands die Versandkosten. Bezahlt werden kann via PayPal, Kreditkarte, Vorkasse, Amazon Payments, Rechnung (Klarna) oder Nachnahme (hier fallen zusätzlich 3,95 Euro an Gebühren an).

Zusätzlich zum Onlineshop lohnt sich ein Besuch der Homepage von Scheurich sehr. Dort bekommt ihr einige Hintergrundinformationen über das Unternehmen selbst, sowie ausführliche Informationen über die gesamte Produktpalette.

Mein Dank geht an Scheurich für die kosten- und bedingungslose Überlassung der Produkte.

 

Scheurich – Outdoor Blumengefäße

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.