Sympatico – Fashion in tights and socks

Hallo ihr Lieben,

ich bin der festen Meinung, dass meine Waschmaschine mit Vorliebe Socken frisst. Ímmer und wirklich immer, wenn ich Socken wasche habe ich mindestens drei einzelne Socken mehr in meinem Auffangbecken der herrenlosen Socken. Kennt ihr das Problem? Das besonders kritisch wird es, wenn ich mehrere einfarbige Sockenpaare wasche. Socken kann ich einfach nie genug haben. Dank Sympatico habe ich nun ganz wundervolle neue Socken im Kleiderschrank. Bisher sind davon auch noch keine meiner Waschmaschine zum Opfer gefallen. Dies darf sehr gerne so bleiben.

Schaut mal, was für eine grandiose Mischung an unterschiedlichen Socken ich bekommen habe.

Das Modeunternehmen Sympatico hat seinen Sitz im sächsischen Lichtenau. Seit dem Jahre 1990 fertigt Sympatico ein breit gefächertes Produktportfolio von Strumpfhosen und Strümpfen für die ganze Familie. Bei Sympatico liegt der Fokus auf der Qualität und der Verarbeitung der Produkte. Designer gestalten pro Jahr zwei neue Kollektionen und halten stets nach den neuesten Trends Ausschau.

Sympatico Damensneaker TROPIC

 

Preis: 7,95 Euro / 2er Pack

Material: 60% Baumwolle, 38% Polyamid, 2% Elasthan

Diese Sneakersocken sind meine absoluten Favoriten. Socken dürfen bei mir sehr gerne und, schrill und außergewöhnlich sein. Genau dies trifft auf den Doppelpack Socken zu. Besonders gut gefällt mir der Papagei in Kombination mit den verspielten Blumen und Blättern. Die Farben sind schön kräftig und strahlend. Der weiche Komfortbund schneidet nicht und sorgt für den perfekten Sitz. Die Socken sind weich und sehr angenehm auf der Haut. Es gibt keien störenden Nähte oder Fäden im Inneren der Socken. Die Socken sind rundum super und der Tragekomfort ist super. Die Farben, sowie die Passform sind nach mehrmaligem waschen immer noch genau so, wie zu Beginn.

Sympatico STARS NIGHT

 

Preis: 6,95 Euro

Material: 74% Viskose, 18% Polyamid, 4% Polyacryl, 3% Elasthan, 1% Polyester

Durch die Verwendung von Effektgarn glitzern die Socken in einem hellen Goldton, der in Verbindung mit dem rot richtig toll aussieht. Das Bündchen ist aufgerollt und rundet den Socken ab. Die Socken erinnern mich durch die Farbgebung ein wenig an Weihnachten. Ich habe mir fest vorgenommen, dieses Paar an Weihnachten zu tragen.

Sympatico Damensocken FARBIG

 

Preis: 8,95 Euro / 3er Pack

Material: 80% gekettelte Baumwolle, 17% Polyamid, 3% Elasthan

Die farbigen Spitzen und Fersen setzen tolle Akzente zu dem Schwarz der Socken. Der breite Bund ist besonders weich, sowie formbeständig und sorgt für einen druckfreien Sitz. Es schneidet absolut nichst ein. Selbst nach einem langen Tag sucht man Druckstellen beim Ausziehen der Socken vergebens.

Sympatico Sport Sneaker MIKE

 

Preis: 6,95 Euro / 2er Pack

Material: 80% Baumwolle, 17% Polyamid, 3% Elasthan

Die Sportsneaker haben eine gerippte Frotteesohle und sind dadurch besonders weich. Ich mag Sportsneaker unheimlich gerne, denn wenn wir auf einen Markt fahren, muss ich den ganzen Tag über stehen und da ist die extra weiche und dicke Frotteesohle in Verbindung mit dem Innenfrottee ein wahrer Segen. Die Socken bieten einen hohen Tragekomfort und ich kann wirklich um einiges länger bequem stehen. Meine Füße tun wesentlich später weh, als bei herkömmlichen Socken. Kein Markt mehr ohne die Sympatico Sportsneaker.

Sympatico Fashion Söckchen MARIE

 

Preis : 7,95 Euro

Material: 50% Polyamid, 40% Polyester, 10% Elasthan

Oh, diese Söckchen haben es mir echt angetan. Das schlichte blickdichte Karodesign gefällt mir ausgesprochen gut. Hervorzuheben ist, dass die Feinsöckchen auch angezogen noch blickdicht sind. Bei „normalen“ Feinsöckchen habe ich gelegentlich das Gefühl, dass die Socken schon beim Anziehen reißen oder diese so dünn sind, dass es kaum einen Unterschied macht, ob man sie trägt oder nicht. Bei diesen ist das völlig anders. Die Söckchen sind schön dünn und doch so dick, dass man sie spürt. Ich mag das dezente rosa sehr gerne. Das absolute Highlight der Söckchen ist jedoch definitv der wunderhübsche Bund. Das Bündchen ziert einen Muschelabschluss. Ich war sofort entzückt von dem Bündchen.

Mein Fazit: Ich kann alle Socken von Sympatico vorbehaltlos empfehlen. Jedes Paar hat einen sehr hohen Tragekomfort und passt wie angegossen. Passform und Farbe sind nach mehrfachem Waschen immer noch einwandfrei. Ich bin vom dem Preis- / Leistungsverhältnis voll und ganz überzeugt. Meine nächsten Socken kaufe ich definitiv von Sympatico.

Braucht ihr neue Socken? Dann nichts wie ab in den Online Shop. Ihr findet dort die verschiedensten Socken für die ganze Familie. Egal, ob romantisch verspielt, sportlich bequem, kuschelweich oder sexy. Hier bleibt kein Wunsch offen. Zahlen könnt ihr via PayPal, Kreditkarte oder Vorkasse. Die Versandkosten betragen innerhalb von Deutschland 4,95 Euro und ab einem Bestellwert von 35,00 Euro entfallen diese. Sofern nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung innerhalb von ein bis drei Werktagen.

 

Mein Dank geht an das freundliche Team von Sympatico für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Socken.

Panorama Knife – Hartkäsestecher

Hallo ihr Lieben,

ich muss euch ein Geständnis machen…. Ich bin ein Käse Junkie. Nichts geht über ein schönes Stück Käse. Käse geht zu jeder Tages- und Nachtzeit. Bisher habe ich meinen Käse immer mit einem x beliebigen Messer geschnitten. Das hat sich nun jedoch geändert. Ab sofort wird mein Käse mit einem ganz besonderen Messer geschnitten oder sollte ich besser sagen gestochen? Ich möchte euch gerne den Hartkäsestecher von Panorama Knife vorstellen.

Schon sehr lange habe ich nach dem perfekten Messer für meinen Käse gesucht. Es gibt nichts schlimmeres, als Käse mit einem stumpfen Messer zu schneiden. Dank dem Panaorama Knife Hartkäsestecher habe ich nun keinerlei Hindernisse mehr, beim Schneiden von Hartkäse.

Kennt ihr Panorama Knife?

Panorama Knife ist ein Familienbetrieb, der auf die schönen Dinge der Welt hinweisen möchte. Es sind nicht einfach nur Messer, mit der besonderen Form möchte das Unternehmen eine Erinnerung, eine Aussicht, einen Rückblick oder ein Gefühl vermitteln. Die Inspiration für die unterschiedlichsten Formen stammt vom Blick auf den Säntis und seine Nachbarberge.

Panorama Knife Hartkäsestecher

 

Preis: 39,- Euro

Die Klinge des Panorama Knife Hartkäsestecher ist aus rostfreiem, gehärtetem Klingenstahl. Um möglichst lange Freude am dem Messer zu haben, empfiehlt es sich, dieses nicht in der Spülmaschine zu reinigen. Der Griff ist aus Buchenholz gefertigt und strahlt eine gewisse Eleganz aus. Die Form des Griffs liegt sehr gut in der Hand und ermöglicht eine einfache Handhabung des Messers. Man erzielt mit wenig Kraftaufwand ein nahezu perfektes Ergebnis.

Dieses Messer steht ganz im Zeichen des Matterhorn. Das Matterhorn ist bekanntlich einer der höchsten Berge der Alpen. Das Matterhorn besticht durch seine markante Gestalt. Der Hartkäsestecher greift genau diese markante Formgebung auf. Das Messer ist dadurch einzigartig und wunderschön in seiner Formgebung. Ich bin jedesmal entzückt, wenn ich es aus der Schublade hole.

So wundervoll habe ich meinen Käse noch nie geschnitten. Es liegt sehr gut in der Hand und es macht wirklich jedem Käse den Garaus. Um das Messer zu reinigen genügt heißes Wasser, ein wenig Spülmittel und ein fusselfreies Spültuch. Jeder Fettfilm oder etwaige Käsereste verschwinden im Nu. Ich bin absolut zufrieden mit dem Hartkäsestecher und möchte ihn nicht mehr missen. An meinen Käse kommt nur noch Panorama Knife.

Im Sortiment von Panorama Knife findet ihr neben dem Hartkäsestecher weiterhin Brotmesser, Käsemesser, Universalmesser, Steakmesser und Taschenmesser. Jedes einzelne Messer zeigt einen anderen Berg oder eine Stadt. Habt ihr schonmal mit einem Berg oder einer Stadt etwas geschnitten? Ich vorher definitiv nicht. Die Idee finde ich großartig. Panorama Knife weckt das Fernweh in mir und zaubert mir parallel ein Lächeln ins Gesicht, denn einige der abgebildeten Orte oder Berge kenne ich bereits aus dem Urlaub und ich erinnere mich gerne an diese Zeit. Die Messer sind nicht alltäglich und eignen sich dadurch perfekt als Geschenk. So könnt ihr in einer stabilen Verpackung einfach mal so den Genfersee, den Grossglockner oder die Zugspitze verschenken. Da bekommt der Spruch “Ich lege dir die Welt zu Füßen” direkt eine neue Bedeutung. Wer kann schon von sich behaupten einen Berg oder einen See verschenken zu können? Am besten schaut ihr euch im Online Shop von Panorama Knife um. Ich kann mich an den wundervollen Messern nicht satt sehen. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist sehr gut. Die Versandkosten werden innerhalb von Deutschland pauschal mit 6,90 Euro pro Bestellung berechnet. Bezahlen könnt ihr via PayPal, Vorkasse per Überweisung, Kreditkarte, Giropay oder Sofortüberweisung.

Mein Dank geht an Panorama Knife für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung des Produkts.

Zum Glück gibt es Pech – Pech Likör

Hallo ihr Lieben,

im Rahmen des Treffens #BloggerbyHelene habe ich Pech gekostet. Jetzt werden sich garantiert einige von euch fragen, was an Pech gut ist. Pech kann durchaus positiv sein. In unserem Fall sogar noch lecker und äußerst süffig dazu.

Ein Likörchen in Ehren kann niemand verwehren…. so oder so ähnlich ist das mit Pech Likör. Zu unserem Treffen wurden uns folgende Sorten zur Verkostung zur Verfügung gestellt:

  • Pech green (Waldmeister)
  • Pech Habanero
  • Pech Classic
  • Pech purpur
  • Pech Pfirsich

Bei dieser Auswahl wusste ich am Anfang gar nicht, welchen Pech Likör ich probieren möchte. Da ich nach dem Treffen wieder noch auto fahren musste, habe ich mich dazu entschieden lediglich eine Sorte zu kosten oder besser gesagt daran zu nippen. Meine Wahl fiel schlussendlich auf Pech Pfirsich. Ich mag Pfirsiche sehr gerne, da kann der Likör nur lecker sein. Meine Wahl war genau richtig. Das wohlige Aroma reifer Pfirsiche steigt einem schon beim Öffnen der Flasche in die Nase.

Der Pech Likör Pfirsich hat einen Alkoholgehalt von 18% und ist dabei dennoch sehr süffig. Der Likör schmeckt deutlich nach Pfirsich und den Alkoholgehalt schmeckt man gar nicht so stark heraus, wie ich es erwartet habe. Der Likör ist sogar im Abgang eher mild. Ich bin wirklich begeistert. Da mir der Likör so gut geschmeckt hat, durfte ich den Rest der Flasche mit nach Hause nehmen. Hach, habe ich mich gefreut.

Da ich sehr gerne Abwechslung mag und mit allem ein wenig experimentiere, habe ich das natürlich mit dem Pech Pfirsich ebenfalls getan.

Mein Lieblingslongdrink:

4 cl Pech Pfirsichlikör

1 cl Zitronensaft

in ein hohes Glas geben und mit Sekt auffüllen.

Das ist besonders erfrischend und durch den Zitronensaft nicht so süß. Den Zitronensaft kann man wahlweise gegen einen anderen Saft ersetzen. Ich habe diese Variante weiterhin mit Orangensaft, Erdbeersaft und Kirschsaft probiert. Ihr könnt hier alles probieren, was ihr gerne mögt.

Ihr möchtet auch mal ein Glas Pech probieren? Dann schaut direkt auf der Homepage von Pech Likör vorbei. Dort findet ihr neben den verschiedenen Sorten Likör passende Gläser und Eimer.

 

Mein Dank geht an Pech Likör für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.

Dimono Teekanne

Hallo ihr Lieben,

der Geheimshop hat mir ein wundervolles und nützliches Produkt zur Verfügung gestellt, welches ich euch gerne zeigen möchte.

Kennt ihr den Geheimshop? Im Geheimshop findet ihr Gadgets, Geschenke und mehr in den unterschiedlichsten Kategorien. Der Geheimshop bietet euch vielfältige Produkte, ihr bekommt alles vom Apfelschäler, bis hin zur Zuckerwattemaschine. Hier bleibt kein Wunsch offen.

Ich habe eine Teekanne von Dimono bekommen.

Preis: 19,95 Euro

Die Teekanne verfügt über einen Filtereinsatz und hat ein Fassungsvermögen von 1500 ml. Gefertigt ist die Kanne aus Borosilikatglas. Das Glas eignet sich besonders für Teekannen, da es extrem hitzebeständig ist und auch plötzlichen Temperaturschwankungen stand hält. Das Glas ist robust, kratzfest und zugleich sehr leicht. Am besten gefällt mir, dass ich die Kanne samt Teesieb und Deckel in der Spülmaschine reinigen kann. Die verwendeten Glaswandstärken betragen mindestens 1,2 mm und garantieren eine hohe Qualität und vor allem eine hohe Lebensdauer. Sämtliche Produkte der Marke Dimono werden aufwendig von Hand gefertigt.

Mir gefällt die Teekanne schon von der Optik her wirklich gut. Das Fassungsvermögen ist toll, denn ich mag es nicht jede Tasse einzeln aufzubrühen. Vor allem bei losem Tee ist es so wesentlich einfacher und angenehmer. Der Filtereinsatz hat feine Öffnungen, welche den Tee optimal ziehen laasen. Durch die Öffnungen gelangen selbst kleine Teepartikel nicht in den Tee, sondern bleiben im Filter. Durch den tief sitzenden Ausgießer kann die Kanne vollständig entleert werden. Dadurch, dass der Ausgießer vorne schmal zuläuft und eine kleine Vertiefung hat, tropft die Kanne nicht. Das finde ich super. Eine Kleinigkeit finde ich nicht ganz optimal, der Henkel ist rutschig, hier fände ich es gut, wenn vielleicht einige rutschfeste Noppen angebracht werden. Dann liegt die Kanne noch besser und sicherer in der Hand. Positiv hervorzuheben ist weiterhin, dass der Deckel sowohl mit, als auch ohne den Filter auf die Kanne passt.

Kaufen könnt ihr Dimono Teekanne unter anderem HIER.

Ich sucht ein Geschenk, könnt euch aber nicht entscheiden was oder ihr habt noch gar keine Idee? Dann schaut im Onlineshop des Geheimshop vorbei. In den Kategorien Wohnen, Technik, Spiel & Spass, Freizeit, Essen & Trinken, Geschenke und Alles könnt ihr nach Herzenslust stöbern und euch Inspiration holen. Bezahlen könnt ihr via PayPal, Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Die Versandkosten betragen innerhalb von Deutschland 3,90 Euro. Ab einem Bestellwert von 50,- Euro entfallen diese.

 

Mein Dank geht an den Geheimshop für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Teekanne.

Krugmann – Ein Koffer voller Schnapsideen

Hallo ihr Lieben,

ich stelle euch heute einen Koffer vor. Krugmann hat mir diesen passend zur fünften Jahreszeit geschickt. Ich kann euch sagen, der Koffer hat es ganz schön in sich. Es ist ein Koffer voller Schnapsideen.

In meinem Koffer waren folgende Schnäpse:

  • Popsy: Vanille-Caramel-Sahne Likör
  • Kleiner Flutscher: Pflaumen Likör
  • R(h)ein Spritzer: Waldmeister Likör
  • Fuck Off: Marula-Pfirsich Likör
  • Kleiner Lokus: Wildfrucht Likör
  • Creme Caramel
  • Donalds Haarwasser: Lemon Taste
  • Schwarzes Schaf: Lakritz Likör
  • Süßer Arsch: Kirsch Likör
  • Zündkerze: Likör mit Energy Geschmack

Der Koffer an sich macht schon einiges her, denn wer kann schon von sich behaupten, ich bringe eine Koffer voller Schnaps mit? Nicht viele. Genau das macht Krugmann aus. Der Schnaps ist in dem gut gepolsterten Koffer bestens geschützt. Dazu ist er handlich und man kann ihn sehr gut mit auf die nächste Party nehmen.

Mir gefällt die Aufmachung der Flaschen richtig gut, normale Flaschen gibt es wie Sand am Meer. Mit den originellen Flaschen hebt Krugmann sich eindeutig vom Markt ab.

Gerade für Karneval oder andere große Veranstaltungen finde ich die Schnapsideen sehr gelungen, denn einige Flaschen sind aus Plastik und dürfen somit ohne Probleme auch in abgesperrte Bereiche mitgenommen werden. Mit den Glasflaschen ist das nicht so leicht, denn oft ist die Mitnahme von Glasflaschen aus Sicherheitsgründen verboten. Daher ein ist es ratsam, alle Liköre in Glasflaschen zu trinken, bevor man die Sicherheitskontrolle erreicht.

Meine absoluten Favoriten sind Popsy und der R(h)ein Spritzer. Diese Sorten sind einfach lecker und werden definitv nachgekauft. Wie es sich für einen Mann gehört, fand meiner die Zündkerze und kleiner Flutscher am besten. Es war wirklich keine Sorte dabei, die uns nicht geschmeckt hat. Alle Liköre sind gut zu trinken.

Der Koffer voller Schnapsideen ist auch ein nettes Mitbringsel für einen Junggessellenabschied. Die eindeutig zweideutigen Flaschen sind dafür super.

Krugmann ist seit fast 150 Jahren ein fester Begriff für Qualität und Tradition. Im Jahre 1867 wurde der Familienbetrieb von Peter Friedrich Krugmann in Meinerzhagen gegründet. Sowohl der Name, als der Standort sind bis heute geblieben. Zu Beginn des 19. Jahrhunderts ist das Kornbrennen ein bedeutender Wirtschaftszweig. Allein in Westfalen gibt es 1200 reine Kornbrennereien. Krugmann ist bereits seit sechs Generationen in Familienbesitz. Seit Mitte der 90er Jahre wird die Brennerei von einem jungen Management geführt, das mit neuen Ideen den Veränderungen auf dem Markt entgegentritt.

Ich bin absolut begeistert von den leckeren Schnapsideen von Krugmann. Im Onlineshop findet ihr noch weitere Schnapsideen. Schaut euch um. Ich habe noch einige tolle Spaßmacher entdeckt, die fürher oder später den Weg zu mir finden. Bezahlen könnt ihr via Vorkasse, PayPal oder Nachnahme. Bitte beachtet, dass bei der Bezahlart Nachnahme weitere Gebühren in Höhe von 11,95 Euro anfallen. Die Versandkosten innerhalb von Deutschland betragen 7,95 Euro je Bestellung. Die Auslieferung erfolgt ausschließlich in Deutschland. Für den Versand ins Ausland bitte vorab eine kurze E-Mail an mail@krugmann.com senden.

Krugmann findet ihr übrigens auch auf Facebook. Schaut auf der Seite vorbei und verpasst keine Neuigkeiten mehr.

Mein Dank geht an Krugmann für die kosten- und bedingungslose Überlassung der Produkte.

Der Bonbonmacher Anno 1900

Hallo ihr Lieben,

ich nehme euch heute mit auf eine Reise der tollen Gerüche. Immer der Nase nach lautet die Devise. Ich habe ganz unglaublich lecker riechende Bonbons vom Bonbonmacher Anno 1900 bekommen und kann euch sagen, das ist ein Hochgenuss für alle Sinne. Sicherlich kennt ihr die Bonbonstände auf verschiedenen Märkten, bei welchen euch der Geruch nach verschiedenen Kräutern, Früchten und Gewürzen schon beim Vorbeigehen in die Nase steigt nur zu gut. Und genau dieser Geruch stieg mir beim Öffnen des Paketes vom Bonbonmacher in die Nase. Ich war direkt hin und weg und habe mich gefreut wie ein kleines Kind.

Schaut mal, über welche Köstlichkeiten ich mich freuen durfte:

Alle Bonbons vom Bonbonmacher Anno 1900 werden in liebevoller Handarbeit gefertigt. Die Bonbons sind kein Vergleich zu üblicher Handelsware. Diese Köstlichkeiten werden auf offenem Feuer im Kupferkessel gekocht und mit alten Geräten nach handwerklicher Methode geformt. Bei der Herstellung wird auf die Zugabe von chemischen Hilfsmitteln und Stabilisatoren vollständig verzichtet. Um ein Zusammenkleben der Bonbons zu vermeiden, ist es ratsam, diese kühl und trocken zu lagern. Sollten sie doch mal aneinander kleben, so genügt es den Beutel leicht zu drücken und die Bonbons sind wieder frei.

Himbeer

 

Preis: 3,- für 200 g

Die Himbeerbonbons werden aus natürlichem Himbeerextrakt hergestellt. Um die Bonbons zu formen wird eine historische große Himbeerwalze verwendet.

Die Himbeerbonbons habe ich als Kind geliebt, davon konnte ich gar nicht genug bekommen. Sie sehen auch noch genauso aus wie früher. Nichts hat sich geändert. Sogar der Geschmack ist geblieben. Ich habe ein Bonbon gelutscht und mich gefühlt, als wäre ich fünf. Da sieht man mal wieder, das es Dinge gibt, an die man sich gerne erinnert und das es Gerüche gibt, die man nie vergisst, egal wie alt man ist.

Wiener Mischung

 

Preis: 3,- für 200 g

Die Wiener Mischung ist eine Mischung aus Sahne-Mandel-Sesam-Butterbonbons, Mocca-Sahne und Goldnüssen.

Die Mischung ist absolut neu für mich. Die Bonbons sind zartschmelzend und lecker. Mein Favorit in dieser Mischung sind die Mocca-Sahne Bonbons. Sie schmecken einfach himmlisch. Mein Mann mochte die Goldnüsse am liebsten.

Eifel Brocken

 

Preis: 3,- für 200 g

Die Eifel Brocken sind eine Komposition aus Anis, Lakritz und verschiedenen Kräutern.

Diese Bonbons sind mein absoluter Favorit. Sie schmecken schön würzig. Man schmeckt sowohl den Anis, als auch Lakritz deutlich heraus. Beides mag ich schon einzeln unglaublich gerne. In Kombination mit Kräutern ist die Mischung ein Traum und sorgt für eine wahre Geschmacksexplosion. Ich bin absolut begeistert. Die Tüte war schneller leer, als mir lieb ist.

Präsentdose Früchte-Bonbons

 

Preis: 10,- Euro für eine Dose mit 300 g Bonbons

Diese Mischung enthält die Sorten Pflaume, Kirsche, Himbeer, Zitrone, Orange, Apfel-Kiwi, Ananas, Cassis, Traube und Sauerkirsch.

Die Früchte-Bonbons sind alle lecker. Es gibt wirklich keine Sorte, die mir nicht geschmeckt hat. Natürlich gibt es Sorten, die mir besser schmecken, als andere Sorten. Hier ist mein Favorit Apfel-Kiwi. Mein Mann mochte die Ananas am liebsten und meine Mutsch hat ihren Favorit in den Pflaume Bonbons gefunden. Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich Geschmäcker sind. Genau deshalb ist die Früchte-Mischung als Geschenk ein willkommene Abwechslung.

Dose mit Bild vom Chef

 

Preis: 10,- Euro für eine Dose mit 300 g Bonbons

Den Chef höchstpersönlich findet ihr auf dieser schmucken Dose verewigt. Hier könnt ihr frei wählen, welche Sorte Bonbons ihr gerne haben möchtet. In meiner Dose war ein Beutel der leckeren Himbeer Bonbons.

Lovely Sweets

 

Preis: 6,- Euro für eine Dose Bonbons

In dieser wunderhübschen Dose sind Bonbons in Herzform. Sie sind absolut toll und fruchtig lecker. Diese Dose ist das perfekte Geschenk für die oder den Liebsten. Ich finde solche Dosen immer klasse, denn sind die Bonbons aufgegessen, so kann sie wunderbar für allerhand Kleinigkeiten nutzen oder man kauft einfach neue Bonbons. Diese Dose hat eine tolle Größe, die passt gut in die Handtasche und man kann so auch unterwegs die liebevoll gestalteten Bonbons genießen.

Alle Präsentdosen haben etwas nostalgisches und gefallen sehr gut. Diese Dosen eignen sich hervorragend als Geschenk. Wo findet man schon so leckere Bonbons in einer hübschen Dose? Das macht was her.

Lutscher

 

Diese wunderschönen Lutscher durfte ich ebenfalls kosten.

Figurenlutscher

Preis: 1,- Euro pro Stück

Die Figurenlutscher werden in Original historischen Formen aus den 20er Jahren des vorherigen Jahrhunderts handgegossen. Hier gibt es unterschiedliche Motive. Die Lutscher schmecken nach Honig.

Herzlutscher

Preis: 1,50 Euro pro Stück

Der Lutscher in Herzform schmeckt nach Kirsche. Er ist die perfekte Ergänzung zu einem Blumenstrauß für die Liebste.

Hasenlutscher Karamell

Preis: 1,50 Euro pro Stück

Dieser Lutscher ist soooooo lecker. Er ist mit Butter und Sahne verfeinert. Gegossen wird er ebenfalls in einer historischen Form. Lieferbar ist der Hasenlutscher zur Osterzeit. Ostern ist nicht mehr lang hin. Vielleicht ist dieser kleine hübsche und mega leckere Hase genau das Geschenk, das einem Kind oder auch einem Erwachsenen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Probiert es aus.

Habt ihr nun auch Hunger auf die leckeren Köstlichkeiten bekommen? Dann nichts wie ab in den Onlineshop. Dort findet ihr all die Köstlichkeiten. Der Versand beträgt innerhalb von Deutschland 5,50 Euro. Bezahlen könnt ihr via Vorkasse. Der Bonbonmacher bietet etwas ganz besonderes an. In der Bonbonmanufaktur in Simmerath-Kesternich besteht gegen eine Zahlung von lediglich 5,- Euro pro Person die einmalige Gelegenheit live zu erleben, wie Bonbons und Lutscher produziert werden. Selbstverständlich erhält jeder Teilnehmer eine Tüte der leckeren Bonbons. Ihr möchtet die Bonbons gerne auf einem Markt kaufen? Dann schaut euch HIER die Termine an. Vielleicht ist schin bald ein Markt in eurer Nähe.

 

Mein Dank geht an den Bonbonmacher Anno 1900 für die kosten- und bedingungslose Überlassung der leckeren Produkte.

Premium Kapselmaschine von Leysieffer

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine neue Kapselmaschine und möchte meine Freude mit euch teilen. Eine gute Tasse Kaffee gehört für mich zu einem guten Start in den Tag dazu. Mit der Kapselmaschine von Leysieffer ist die Zubereitung einer Tasse Kaffee nicht nur denkbar einfach, sondern auch absolut lecker.

Die Leysieffer Premium Kapselmaschine ist in schlichtem schwarz gehalten, passt in jede Küche und sieht schick aus. Hier trifft Funktionalität auf hochwertige Kaffeekompositionen. Die Maschine hat einen Vorbrüheffekt, wie man ihn sonst von professionellen Gastrogeräten kennt. Das Hochdrucksystem mit 19 bar sorgt für eine perfekte Crema.

Die Inbetriebnahme der Maschine ist kinderleicht und geht recht schnell. Nach dem Auspacken der Maschine und aller Einzelteile, die Maschine auf einen ebenen Grund stellen. Vor der ersten Verwendung ist es ratsam den Wassertank gründlich auszuspülen. Die Maschine selbst lediglich mit einem feuchten Tuch abwischen. Bitte immer darauf achten, das der Wassertak ausreichend befüllt ist. Der Tank verfügt über eine Markierung, die den Mindestbestand und den Maximalbestand anzeigt.

Nach dem Einschalten heizt das Gerät auf und beide Ausgabetasten blinken blau. Nach etwa einer Minute ist das Aufheizen abgeschlossen und die Ausgabetasten leuchten dauerhaft blau. Pro Tasse Kaffee wird eine Kapsel benötigt. Um die Kapsel in die Maschine einzulegen einfach den Bedienhebel bis zum Anschlag nach hinten klappen und die Kapsel einlegen. Nachdem der Bedienhebel geschlossen ist, die Ausgabetaste betätigen und schon ist der dampfende Kaffee fertig. Es gibt zwei Ausgabetasten, die kleine Tasse (speziell für Espresso) sind etwa 50 ml und die große Ausgabetaste für eine große Tasse sind etwa 100 ml.

Besonders gut finde ich, dass man die Ausgabemenge individuell verändern kann. Dafür sind folgende Schritte erforderlich:

  • Die Ausgabetaste, für welche die Ausgabemenge geändert werden soll für ca. drei Sekunden gedrückt halten, bis sie schnell blau blinkt.
  • Sobald die gewünschte Menge in der Tasse ist, erneut die blinkende Taste drücken.
  • Die Ausgabe stoppt und die Ausgabemenge ist eingestellt.

Bei der Ausgabemenge kann die kleine Tasse auch reduziert werden. Eine Reduzierung ist bis auf 30 ml möglich. Die Ausgabemenge für eine große Tasse kann auf bis zu 220 ml erhöht werden. Möchte man wdie Ausgabemengen wieder auf Werkeinstellung zurücksetzen, so ist dies möglich, in dem man beide Ausgabetasten für etwa drei Sekunden gedrückt hält, bis beide Tasten blau leuchten.

Wir habe immer mehr Geräte, die Strom verbrauchen. Die Kapselmaschine von Leysieffer hilft beim Strom sparen. Die Kapselmaschine verfügt über einen Energiesparmodus. Ist sie über den Hauptschalter eingeschaltet und betätigt die Maschine nicht, wird nach fünf Minuten der Energiesparmodus aktiviert. Die Ausgabetasten leuchten grün und die Stromversorgung wird auf 0,5 Watt reduziert. Durch betätigen der Ausgabetaste wird der Energiesparmodus beendet.

 

Der Kapselbehälter fast zehn Kapseln, sollte jedoch aus hygienischen Gründen täglich geleert und gereinigt werden. Zur Reinigung den Behälter mit Wasser auspülen und trocknen. Ganz wichtig ist, dass die Zubehörteile (Abtropfschale, Kapselbehälter) nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.

Neben der wundervollen Leysieffer Kapselmaschine habe ich drei verschiedene Sorten Kaffee zum Testen bekommen.

Leysieffer Crema:

  • Kominiert Arabica Bohnen aus Zentral- und Südamerika, sowie einem kleine Anteil an Robusta Bohnen aus Indien.
  • Es entsteht ein feiner abgerundeter Geschmack
  • Intensität 3

Leysieffer Lungo:

  • Röstaromen von Kaffees aus Äthiopien, Brasilien und Guatemala geben diesem Kaffee ein vollmundiges Aroma.
  • Die feinen Aromen gehen von frisch bis herb.
  • Intensität 3

Leysieffer Ristretto:

  • Kombination von kräftigen Arabica Bohnen aus Südamerika und Robusta aus Indien.
  • Der Geschmack wird durch eine zartbittere Kakaonote abgerundet.
  • Intensität 5

Alle Leysieffer Kapseln sind aluminiumfrei und bestehen zu 100 % aus recycelbarem Kunststoff. Jede Kapsel ist luftdicht verschlossen, dadurch ist das Aroma optimal geschützt und der Kaffee bleibt lange frisch.

Mein Favorit ist ganz klar der Leysieffer Crema. Er ist nicht so stark und sehr rund vom Geschmack her. Ich trinke meinen Kaffee mit viel Milch und etwas Zucker. Dafür ist der Crema sehr gut geeignet. Der Leysieffer Ristretto ist der Favorit meines Mannes, er mag gerne starken Kaffee. Er trinkt ihn schwarz mit Zucker.

Ich bin wirklich begeistert von der Leysieffer Premium Kapselmaschine. Die Bedienung ist einfach und der Kaffee immer frisch und lecker. Ich mag die Maschine nicht mehr missen.

Schaut euch im Onlineshop um, dort findet ihr Leysieffer Premium Kapselmaschine sogar im Starter Set, mit Kaffee und Gläsern. Ihr habt sogar die Wahl zwischen verschiedenen Farben. Die zugehörigen Kaffeekapseln und allerlei anderes Zubehör findet ihr dort ebenso. Bezahlen könnt ihr via PayPal, Kreditkarte, amazon payments oder Sofort Überweisung. Innerhalb von Deutschland betragen die Versandkosten pauschal 2,90 Euro. Bereits ab einem Bestellwert von 14,- Euro entfallen diese.

 

Mein Dank geht an Leysieffer für die kosten- und bedingungslose Überlassung der Produkte.

 

 

Mottoparty? – Die Geburtstagsfee macht´s möglich

Hallo ihr Lieben,

wir haben eine Party gefeiert und ich möchte euch zeigen, was für eine Party das war. Auf dem Bloggertreff ‚Stay simple – stay true‘ 2016 habe ich Dank des Kooperationspartners Geburtstagsfee alles für eine Horror Party bekommen. Für eine Mottoparty ist man schließlich nie zu alt. Ich mag Mottopartys total gerne und habe mich sehr gefreut, dass die Geburtstagsfee uns direkt mit einem kompletten Set für eine Horror Party ausgestattet hat. Unsere Partydeko hat den wundervollen Namen „Blutige Hand“.

Gerne nehme ich euch mit auf unsere Party.

In meinem riesigen Paket war ein Paket Teller, Becher und Servietten für je zehn Leute. Das Motiv ist natürlich auf allen Teilen das gleiche. Die blutige Hand sieht toll aus.

Die Teller sind aus Pappe und haben haben ein Durchmesser von 23 cm. Die Pappe ist sehr stabil und der Druck auf den Tellern ist sehr schön.

Die passenden Pappbecher sind stabil und haben einen sicheren Stand. Sie haben ein Fassungsvermögen von 200 ml.

Servietten dürfen natürlich nicht fehlen. Hier von bekommt man sogar direkt 20 Stück.

Damit aber nicht genug, denn zusätzlich habe ich noch kleine Totenköpfe für die Dekoration bekommen und Flaschenetiketten.

Die Flaschenetiketten sind selbstklebend und in einer Packung sind vier unterschiedliche Motive enthalten. So wird aus einer gewöhnlichen Limonade schnell und einfach ein „Zombie Tonic“.

Auf einer Party darf selbstverständlich das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Die Geburtstagsfee hat sogar daran gedacht und so haben wir uns über eine leckere Fruchtgummi Pizza von Look-o-Look gefreut. Die Fruchtgummi Tiere waren sehr lecker. Einzig die Spinnen habe ich dann doch lieber unseren Gästen überlassen.

Weiterhin haben wir noch ein Set an Gruselsüßigkeiten bekommen, mit Zungenmaler, Lollies und sauren Bonbons. Diese sind kurzerhand kreuz und quer auf dem Tisch gelandet, so dass sich jeder nach Lust und Laune daran bedienen konnte.

Als ob dies alles nicht schon genug gewesen wäre, durfte ich mich über wundervolle Tortendeko und Fondant freuen. Das schwarze Rollfondant braucht nur ncoh ausgerollt und in Form gebracht werden. Er eignet sich hervorragend zum eindecken von Torten oder Muffins. Ebenso lassen sich beliebige Formen ausstechen oder Figuren zaubern. Dazu einfach den Fondant auf die gewünschte Stärke ausrollen und los geht´s. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Süße Geister und kleine Messer aus Zucker zur Dekoration von Muffins, Torten oder Desserts durften nicht fehlen. In der Packung sind je 12 Geister und Messer. Die Zuckerfiguren sind handgefertigt und sofort einsatzbereit.

Den Fondant, die Geister und Messer habe ich noch nicht verarbeitet, denn damit möchte ich jemandem ganz besonderem Freude bereiten. Mehr kann ich euch leider nicht verraten.

Steht bei euch demnächst eine Feier an? Dann schaut euch im Onlineshop der Geburtstagsfee um. Dort findet ihr für jedes Alter und allerlei Anlässe das passende. Hierbei spielt es keine Rolle, ob ihr einen Kindergeburtstag, einen runden Geburtag, ein Jubiläum oder eine Mottoparty plant. Der Shop bietet eine riesige Auswahl. Aufgeteilt ist der Shop in die Kategorien Kindergeburtstag & Mottoparty, Party- und Geburtstagsdeko, Geburtstagstorte & Kuchen, Bastelidden & Beschäftigen, Spielen & Geschenke, Schminken & Kostüme und Highlights & Angebote. All diese Kategorien sind nochmal in Unterkategorien eingeteilt, so dass ihr einen guten Überblick bekommt. Die Geburtstagsfee bietet zusätzlich einen ganz besonderen Service an. Es besteht die Möglichkeit einige Artikel zu leihen. Darunter befinden sich so grandiose Sachen, wie Spielekisten, Mottokisten und Küchenartikel. Darf es etwas größer sein? Perfekt. Denn auch Hüpfburgen kann man in verschiedenen Varianten mieten. Das lässt jedes Kinderherz höher schlagen. Ihr seit euch noch unschlüssig, wie eure nächste Party aussehen soll? Dann lasst euch doch einfach beraten. Unter der Rufnummer 036847-527090 ist eine persönliche Beratung möglich. Die Geburtstagsfee bietet wirklich alles, was man für eine gelungene Party benötigt. Ich kann euch nur empfehlen, den Shop zu durchstöbern. Ich bin wirklich von allen Produkten restlos begeistert. Bezahlen könnt ihr via PayPal, Kreditkarte, Sofort Überweisung oder Überweisung. Die Versandkosten betragen innerhalb von Deutschland 4,95 Euro.

 

Mein Dank geht an Geburtstagsfee für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.

 

Zierpalast – Schönes mit Charme

Hallo ihr Lieben,

heute entführe ich euch in einen Palast, in den Zierpalast. Ich habe verschiedene Produkte aus dem Zierpalast bekommen und ich die gerne zeigen. Denn ich bin ganz entzückt von den Produkten des Zierpalast.

Zierpalast? Was ist das überhaupt?

Der Zierpalast ein wundervoller Laden in Wiesbaden. Der Laden ist wundervoll eingerichtet und man kommt aus dem Staunen nicht mehr raus. Es gibt allerhand zu entdecken. Der Zierpalast bietet etwas für jeden Geschmack. Ihr findet dort Produkte bekannter Hersteller, wie zum Beispiel Alraune, Bell arte, La Jolie Maison und Rice. Die Auswahl ist breit gefächert. Wenn ihr in oder um Wiebaden wohnt, dann schaut im Zierpalst vorbei und last euch vom Zauber des Ladens gefangen nehmen.

Ich möchte euch gerne die Produkte, die ich bekommen habe zeigen.

Löffel von Rice

 

Preis: 6,- Euro

Die Löffel sind aus 100 % Melamin und haben eine Länge von 22,5 cm. Somit sind sie perfekt für geoße Joghurtgläser und hohe Latte Macciato Gläser geeignet. Das Material ist ohne BPA, frei von PVC und Weichmachern. Sie sind lebensmittelecht und spülmaschinenfest.

Ich finde die Löffel sehr praktisch und super schick. Besonders das Stilende mit der nostalgischen Prägung ist ein echter Hingucker. Die Löffel sind bei fast dauerhaft in Benutzung. Ich bin begeistert und möchte sie nicht mehr missen. Die Farben gefallen mir ebenfalls richtig gut. Sie sind dezent und dennoch schlicht elegant.

Geschirrtuch von La Finesse

 

Preis: 5,90 Euro

Das Geschirrtuch von La Finesse ist mir sofort ins Auge gefallen. Der große weiße Stern auf dem rosa Untergrund gefällt mir wahnsinnig gut und mein Highlight in der Küche. Das Geschirrtuch ist aus 100 % Baumwolle und bei 30 Grad waschbar. Es ist 50 x 70 cm groß. Ob ich es wirklich zum Trocknen von Geschirr nehmen werde, weiß ich noch nicht. Ich finde das Motiv so toll, dass ich es wohl eher zu Dekorationszwecken nutzen werde. Ich bin da noch etwas unschlüssig.

Notizbuch Gecko Pink von Mark´s

 

Preis: 15,- Euro

Das Notizbuch ist 15 cm x 10,5 cm groß. Die Hülle ist aus Silikon. Das Design ist von Mark´s Inc. Japan patentiert. Dieses wundervolle Notizbuch ist vom ersten Tag mein täglicher Begleiter. Es ist so praktisch.

Durch die Noppen auf der Hülle bleibt es an glatten Oberflächen haften und verrutscht nicht. Besonders praktisch ist das im Auto. Ich kann das Notizbuch an einer beliebigen Stelle auf das Armaturenbrett legen und es bleibt dort haften. Selbst enge Kurven, eine Vollbremsung oder ähnliches bringen das Notizbuch nicht zum Rutschen. Damit nicht genug, an den Noppen bleibt ein Kugelschreiber mühelos haften. Auch mein Handy wird von den Noppen gehalten. Allerdings nur ohne Schutzhülle. Sollte das Notizbuch mal voll geschrieben sein, was sicherlich ein ganze Zeit lang dauert, da es ganze 1000 Blätter beinhaltet, so kann ich die Hülle einfach abnehmen und einen neuen Block im Format DIN A6 einlegen.

Kalender 2017 von L´Erbolario

 

 

Der Kalender ist gebunden und ein Band, um das aktuelle Datum zu markieren. Auf einer Doppelseite ist immer eine Woche. In dem Kalender stehen die einzelnen Tage immer auf Italienisch und auf Englisch. Durch die schönen handliche Größe passt er locker in die Handtasche. Ich nutze den Kalender um Klausuren einzutragen und für meinen Lehrplan.

 

 

Den Zierpalast findet ihr nicht nur in Wiesbaden, es gibt ergänzend einen wundervollen Onlineshop. Dieser ist unterteilt in die Kategorien Wintersale, Kalender, Marken von A-Z, Neu & wieder da!, Rund um´s Wohnen, Für die Küche, Geschenkideen, Papierwaren und Ladengeschäft. Ich finde den Shop so toll, dass ich ewig in ihm stöbern könnte. Bezahlen könnt ihr via PayPal oder Vorkasse. Entscheidet ihr euch für die Zahlung per Vorkasse, so wird euch ein zusätzlicher Rabatt von 2 % gewährt. Die Versandkosten innerhalb von Deutschland betragen 4,- Euro. Ab einem Bestellwert von 40,- Euro entfallen die Versandkosten.

Den Zierpalast findet ihr auch auf Facebook.

 

Mein Dank geht an Zierpalast für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.

Lacosmea Naturkosmetik

Hallo ihr Lieben,

Naturkosmetik ist euch wichtig? Dann habe ich etwas für euch. Im Rahmen des Treffens #BloggerbyHelene durfte ich die Naturkosmetik von Lacosmea kennenlernen. Gerne stelle ich euch die von mir getesteten Produkte vor.

Lacosmea ist nicht einfach nur Naturkosmetik. Lacosmea ist eine ganz besondere Manufaktur. Im Fokus steht die Qualität und Frische der Inhaltsstoffe. Der besondere Clou an den Produkten von Lacosmea ist, dass die Produkte erst dann hergestellt werden, wenn Bedarf besteht. Ihr bestellt und die Produkte werden frisch produziert. Frischer geht es nicht. Im Jahr 1991 entstand die Idee für frische Naturkosmetik. Lacosmea Cosmetics bietet frische Kosmetik für jeden Hauttyp.

Ich durfte zwei Produkte aus dem Portfolio unter die Lupe nehmen.

Sensitivpflege für sehr trockene Haut

 

Preis: 19,75 Euro für 30 ml

Inhaltsstoffe: Aloe-Vera-Saft*, Irishydrolat*, Jojobaöl*, Kornblumenhydrolat, Alkohol*, Sorbitol, Weizenkeimöl,  Avocadoöl, Maiskeimöl*, Aprikosenkernöl*, Squalan, Betain, Bestandteil des Emulgators, Bestandteil des Emulgators, Rosenhydrolat (Zentifolienrose), Sheanussbutter*, Mangobutter, Bienenwachs, Wasser,  Ebereschen–Fermentfiltrat, Lecithin, natürliches Vitamin E, Hyaluronsäure, Feigenkaktusextrakt,  Ebereschenextrakt, Natriumhydrogencarbonat, Ringelblumenextrakt*, Karottenextrakt*, Stiefmütterchenextrakt*, Schafgabenextrakt*
* kbA (kontrolliert biologischer Anbau)

Die Sensitivpflege für sehr trockene Haut ist ein supersanftes Kraftpaket, welches sowohl für die Tagespflege, als auch für die Nachtpflege gedacht ist. Sie ist abgestimmt auf empfindliche und sensilble Haut. Auf Reizstoffe wurde in dieser Pflege bewusst verzichtet. Die Kombination aus Fuchtigkeitsspendern, Wachsen und Ölen versorgt die Haut optimal. Die Sensitivpflege lindert Spannungsgefühle und die hohe Konzentration an Jojoba-, Weizenkeim- und Maiskeimöl bietet optimalen Schutz.

Ich habe besonders im Gesicht sehr trockene Haut. Die Pflege habe ich jetzt über einen Zeitraum von drei Monaten regelmäßig benutzt und ich bin mit dem Ergebnis super zufrieden. Bereits eine kleine Menge reicht aus. Die Pflege ist unglaublich ergebiebig. Der Pumpspender ermöglicht eine einfache und gezielte Entnahme der Creme. Sie zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut. Die Haut fühlt sich entspannt und gepflegt an. Ich bin sehr begeistert. Meine Haut fühlt sich nach den drei Monaten weich und geschmeidig an. Die trockenen Stellen sind viel besser geworden und meine Haut reagiert nicht mehr so anfällig auf kalte Winterluft, wie vor dem Test. Dies ist definitv ein Nachkauf Produkt.

Reis-Maske

 

Preis: aktuell reduziert von 4,90 Euro auf 3,93 Euro

Inhaltsstoffe: Kieselgur, Braunalge, Kalziumsulfat, Reispuder*, Magnesiumoxid, Natriumphosphat
* kbA (kontrolliert biologischer Anbau)

Anwendung: 30 g Pulver und 90 ml Wasser vermengen. Für kleinere Portionen Pulver und Wasser im Mischverhältnis 1 zu 3 mischen. Das Wasser sollte eine Temperatur von etwa 20 bis 25 Grad haben. Das Pulver in eine geeignete Schale geben und Wasser dazu gießen. Schnell und kräftig rühren, bis eine homogene Paste entsteht. Die Paste sofort auf Gesicht und Dekolteé auftragen, dabei die Augenpartie auslassen. Nach etwa 15 bis 20 Minuten Einwirkzeit die Maske in einem Stück abziehen. Damit man die Maske gut abziehen kann, ist es ratsam das Wasser nach und nach zu dem Pulver zu geben, denn wenn die Maske zu flüssig ist, kann man sie nur schwer von der Haut abziehen.

Das Anrühren des Pulvers ist wirklich sehr einfach und schnell erledigt. Durch das warme Wasser fühlt sich die Masse auf der Haut unglaublich gut und leicht wärmend an. Ich habe die Maske jedes Mal 20 Minuten einwirken lassen. Das Gefühl auf der Haut ist entspannend und gut. Das Abziehen der Maske funktioniert wirklich gut, mir ist sie nur einmal rund um den Mund gerissen, das ist jedoch nicht schlimm. Die Maske hinterlässt nicts, als zarte, weiche Haut. Die Anwendung und das Ergebnis haben mich überzeugt.

Ihr habt Lust auf Naturkosmetik, die frisch für euch hergestellt wird? Dann nichts wie ab in den Onlineshop. In den Kategorien Gesichtspflege, Körperpflege, Naturseifen, Gutscheine, Angebote und Proben findet ihr garantiert die für euch passende Pflege. Bezahlen könnt ihr wahlweise via PayPal oder Rechnung. Entscheidet ihr euch per Vorkasse zu zahlen, dann bekommt ihr sogar noch einen Rabatt von 3% auf den Brutto-Warenwert. Die Herstellung und Liefzeit liegt zwischen sieben und zehn Tagen. Die Versandkosten betragen innerhalb von Deutschland 3,50 Euro. Ab einem Bestellwert von 50,- Euro entfallen diese.

 

Mein Dank geht an Lacosmea für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Produkte.